Junior-Karte und Junior-Karte und Kinder-Mitfahrkarte

Für Familien: Junior-Karte

Mit der Junior-Karte fahren Kinder von 6 bis 16 Jahren in Begleitung von Vater und/oder Mutter ein Jahr lang gratis. Die Eltern müssen gültige Billette besitzen. Die Junior-Karte wird mit allen OSTWIND-Billetten und -Abos anerkannt. 

» Mehr Infos zur Junior-Karte finden Sie hier.

Für Grosseltern: Kinder-Mitfahrkarte

Mit der Kinder-Mitfahrkarte für 30 Franken reist ein Kind ab 6 Jahren bis vor dem 16. Geburtstag ein ganzes Jahr lang in Begleitung einer Person mit gültigem Fahrausweis durch die Schweiz.

» Mehr Infos zur Kinder-Mitfahrkarte finden Sie hier.

IV-Bezüger – Reisen mit Handicap

IV-Rentner erhalten keine Ermässigung beim OSTWIND-Fahrausweissortiment.

» Mehr Infos zum Thema «Reisen mit Handicap» finden Sie hier.

Veloselbstverlad

Der Mittransport eines Velos benötigt in den meisten Fällen ein zusätzliches reguläres Billett. Für kurze Strecken im OSTWIND sind folgende Verbundfahrausweise nötig:

  • Personen mit GA, Halbtax, FVP und Kinder bis 16 Jahre: ermässigtes Billett, 2. Kl.
  • Junioren in Besitz der Kinder- oder Junior-Mitfahrkarte: kein zusätzliches Billett nötig
  • Personen mit anderen Fahrausweisen: Billett Erwachsene, 2. Kl.

Für längere Fahrstrecken empfiehlt sich der Kauf von nationalen Velo-Tageskarten. Bitte beachten Sie, dass der Velotransport nicht in allen Transportunternehmungen des OSTWIND möglich ist und dass nationale Velobillette/Velotageskarten nicht in allen OSTWIND-Transportunternehmungen gültig sind. Bezüglich Transporteinschränkungen informieren Sie sich beim betreffenden Transportunternehmen.

» Häufig gestellte Fragen zum Thema Veloselbstverlad finden Sie hier

» Übersicht Velotransportmöglichkeiten bei den OTV-Unternehmen (PDF)

» Angebote zu den nationalen Velo-Billetten finden Sie hier

Mitnahme von Tieren

Die Mitnahme von kleinen Hunden und Katzen ist gratis, falls diese in Taschen, Körben usw. transportiert werden. In allen übrigen Fällen sind für Tiere Zonen-Billette zum ermässigten Preis (Halbtax / Kinder) zu lösen.

City-Tickets

Bei einem City-Ticket ist die Tageskarte der Nahverkehrsbetriebe der Zielstadt inbegriffen.

City-Tickets sind für über 20 Städte in der Schweiz erhältlich.

» Mehr Infos finden Sie hier.

Klassenwechsel

OSTWIND Klassenwechsel

Wenn Sie im Besitz eines gültigen Fahrausweises für die 2. Klasse sind und lieber in der 1. Klasse reisen möchten, können Sie gegen einen Aufpreis einen Klassenwechsel kaufen. 

Für weitere Infos wenden Sie sich bitte an eine bediente Verkaufsstelle.

» Kaufen Sie Ihren OSTWIND Klassenwechsel hier.

» Kaufen Sie Ihre OSTWIND Klassenwechsel Tageskarte hier.

Rufbusse

Bei Benützung von Rufbussen ist ein Zuschlag zu bezahlen.